Winter-Tipps für Brillenträger

Wintertipps für Brillenträger

Die Uhren wurden zur „dunklen Jahreszeit“ schon umgestellt. Jetzt sollten auch Sie Ihre Brille und Brillengläser auf Wintertauglichkeit überprüfen. Unsere Wintertipps für Brillenträger:


TIPP 1 – Entspiegelung Ihrer Brillengläser überprüfen

Nässe, Schnee und blendende Scheinwerfer bei Dunkelheit, diese Kombination kann zu gefährlichen Streureflektionen führen, sollte die Entspiegelungsschicht beschädigt sein. Falls Ihre Brillengläser, Gleitsichtgläser oder Sonnengläser länger als 24 Monate im Gebrauch sind oder unsachgemäß behandelt wurden, können diese Oberflächenbeschädigungen aufweisen. Neue Gläser mit „frischer“ Veredelung lassen mehr Licht durch, Brillenträger sehen speziell in der Dämmerung und in der Nacht mit ihnen besser und kontrastreicher.


TIPP 2 – Brillengläser nicht mit Winterpullover abwischen

Die richtige Reinigung der Brillen ist wichtig. Auch wenn Sie mal schnell die Gläser mit dem Ärmel abwischen möchten, tun Sie es lieber nicht! Es können schmutzige Schlieren entstehen, schlimmstenfalls wird die empfindliche Beschichtung Ihrer Brillengläser durch kleine Staubkörner oder Schmutzpartikel verkratzt und beschädigt. Benutzen Sie besser ein hochwertiges Mikrofasertuch für die Brillenglaspflege unterwegs. Für zuhause empfehlen wir unser „Freiblick“ Brillenbad, damit können Sie professionell und kostengünstig Ihre Brille reinigen. Und sollten Sie aus der Winterkälte in warme Räume kommen und Ihre Brillengläser sind wieder einmal beschlagen, empfehlen wir unsere Antibeschlag Brillentücher.


TIPP 3 – Lassen Sie Ihre Brille nicht in der Kälte liegen

Im Sommer sollte die Brille nicht im Auto gelassen werden, weil durch hohe Hitze die Gläser beschädigt werden können. Eisige Winterkälte schadet Ihrer Brille jedoch genauso! Wenn Sie z.B. die Brille zu lange im Auto liegen lassen setzt die Kälte Ihrer Brille und auch der Fassung zu. Kunststoffteile verlieren an Elastizität und können spröde und brüchig werden.


TIPP 4 – Ersatzbrille ins Handschuhfach

Gerade in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig beim Autofahren immer eine Ersatzbrille parat zu haben. So verlieren Sie im „Falle eines Falles“ nicht die gute Sicht und sind gewappnet. Oftmals hat man noch eine „alte“ Brillenfassung daheim, die sich hervorragend eignet, um sie bei meinbrillenglas.de günstig und hochwertig zu einer sicheren Zweitbrille mit „frischen“ Brillengläser umzufunktionieren.


TIPP 5 – Winter Check beim Optiker machen lassen

Sollte eine Verschlechterung Ihrer Augenwerte vorliegen, macht sich diese besonders in der kalten Jahreszeit bemerkbar. Es kann an den dunklen Lichtverhältnissen, schlecher Witterung und veränderten Sehstärken liegen. Sollte der Sehtest beim Augenoptiker die Verschlechterung bestätigen, sollten Sie schnellstmöglich neue Brillengläser einarbeiten lassen.


Preise vergleichen lohnt sich – Online Brillengläsertausch als Alternative

Es gibt gute Gründe für neue Brillengläser. Wollen Sie Ihre Brillengläser austauschen dann lohnt sich der Preisvergleich, denn Meinbrillenglas bietet eine preiswerte, bequeme und hochwertige Alternative zum klassischen Ladengeschäft.


UNSERE PRODUKTE


BESTER SERVICE

Günstige Markengläser
Günstige Komplettpreise inklusive Verglasung
Seit 1995 Ihr Partner für optimales Sehen
Eigene Augenoptiker-Werkstatt
Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand
100 Tage freiwilliges Rückgaberecht für Ihre individuell angefertigten Brillengläser!


18.11.2016 Tags: pflegetipps

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren